Unternehmensentwicklung & Change Management

Leidenschaftlich.
Persönlich.
Top Down und Bottom Up.

Die etwas andere Unternehmensberatung.

Christina Gawlig

B. Sc. Psychologie

Herzlich Willkommen bei AO Consulting
Bild_4_2

Unternehmensentwicklung & Change Management

Ich berate, unterstütze und begleite Unternehmen und ihre MitarbeiterInnen tatkräftig bei ihren Veränderungen und Entwicklungen:

Persönlich. Leidenschaftlich. Top Down und Bottom Up.

Ich arbeite gemeinsam mit Ihnen und Ihren MitarbeiterInnen an Ihrem Veränderungsprojekt – und zwar so lange, bis die gewünschten Veränderungen in Ihrem Betrieb auch gut funktionieren.

Nicht nur darüber reden, sondern auch machen – kontinuierlich, agil und gemeinsam.

Meine Qualifizierungen / Mein Werdegang

Auch ich selbst bilde und entwickele mich beständig weiter:

  • M. Sc. Cand. Psychologie (Fernuniversität Hagen, FUH)
  • B.Sc. Psychologie (FUH)
  • Zertifizierung zur Change Managerin (Competence on Top)
  • Zertifizierung Projektmanagement (FUH)
  • Zertifizierung IT-Sicherheit (FUH)
  • Underwriterin Liability (Deutsche Vers.-Akademie (DVA))
  • Versicherungsfachwirtin (DVA)
  • Versicherungskauffrau (IHK)
  • Veränderungen gehören nicht nur zu meinem Leben sondern bereichern es auch ungemein.

Nach fast 25 Jahren in verschiedenen Fach- und Führungspositionen im gewerblichen, technischen und industriellen Versicherungsbereich, habe ich mich im April 2019 als Change Managerin selbstständig gemacht.

Seitdem berate und begleite ich Menschen mit viel Spaß und Leidenschaft bei ihren betrieblichen Veränderungen.

Mein 1. Fokus ist der MENSCH:

Die meisten Veränderungen in Unternehmen scheitern an den Ängsten und Widerständen der MitarbeiterInnen.

Das ist ein empirisch belegter Fakt. Tatsache ist auch, dass jedes und damit Ihr Unternehmen einzigartig ist und konsequenterweise auch eine eigene Herangehensweise bei der Umsetzung von Veränderungen benötigt.

Ich biete keine pauschalen Lösungen an. Jedes Projekt, das ich begleite, verläuft anders und ich stimme die Entwicklungen jedes Mal auf die individuellen Bedürfnisse des Unternehmens und dessen MitarbeiterInnen ab.

Wie läuft das ab?

Change Management erfordert eine sehr enge und persönliche Zusammenarbeit. Zunächst einmal lernen wir uns kennen und schauen, ob wir zueinander passen.

Mein 2. Fokus: DIGITALISIERUNG

DIGITALER WANDEL – DIGITALE TRANSFORMATION – AUTOMATISIERUNG – KI – X 4.0

Digitalisierung der Digitalisierung wegen?

Digitalisierung ist ein wunderbares Mittel zum Zweck. Und diesen Zweck arbeiten wir zunächst gemeinsam heraus, um dann festzustellen, welche Digitalisierungsschritte in Ihrem Betrieb sinnvoll und notwendig sind.

Die Digitalisierung Ihres Unternehmens benötigt nicht nur neue Technologien, sondern auch eine Erneuerung Ihres Geschäftsmodells, Ihrer Strukturen, übergreifenden Prozesse, Arbeitsabläufe, der Kommunikation und des Informationsflusses…. und vor allem die Zustimmung, Entwicklung und die Mitarbeit aller Ihrer MitarbeiterInnen.

Und da diese Veränderung viel zu groß ist, um sie mal eben so nebenbei im Ganzen zu bewältigen, gehen wir es schrittweise, agil und gemeinam an:

IST- und Soll-Analyse, Maßnahmenplan, Umsetzung, Evaluation, Anpassung, Verfestigung.

Zielführend und ökonomisch ist es nach meiner Erfahrung, Gutes und Bewährtes zu identifizieren, zu nutzen, auszubauen, zu verbessern und Neues darin zu integrieren.

Dabei sollten die folgen grundsätzlichen Faktoren besonders berücksichtigt werden:

01.

Erfolgreiche Führung

02.

Kaufmännische und psychologische Grundlagen

03.

Kundenorientierung

04.

Kommunikation und Informationsfluss

05.

Klare Strukturen, Zuständigkeiten und Verantwortlichkeiten

06.

Übergreifende Prozesse und Arbeitsabläufe

07.

Gemeinschaftliche Zusammenarbeit

08.

Agilität, Flexibilität und Messbarkeit

09.

Transparenz und Offenheit

10.

Risikofreudigkeit und Kreativität

11.

Datenbasierend und Digital

Größere Veränderungen in Unternehmen herbeizuführen, ist eine vielseitige und komplexe Aufgabe.

Dafür bedarf es ein auf Ihre eigene Organisation und deren Bedürfnisse abgestimmtes, individuelles, auf psychologischen Grundlagen basierendes Change Management.

Bild_4_2

Netzwerk

Gemeinsam nach vorne!

Unternehmensentwicklungen brauchen nicht nur die Ideen, die Unterstützung und die Arbeit der Geschäftsleitung und der MitarbeiterInnen sondern auch die passende Unterstützung von außen.

Mein Spezialgebiet ist das Change Management, das Planen, Steuern, Anpassen, Leiten, Regulieren und Koordinieren von Veränderungen in Unternehmen. Für anderweitige Produkte oder Dienstleistungen, die für die Entwicklung Ihres Unternehmens notwendig sind, greife ich gerne auf mein großes Netzwerk an Spezialisten aus den unterschiedlichsten Bereichen zurück.

Meine Referenzen

Unterstützung durch Fördermittel

Ich bin als Beraterin bei einigen Fördermittelträgern zertifiziert und akkreditiert.

Für mitarbeiterorientierte Entwicklungen und /oder Digitalisierungsprojekte biete ich zum Beispiel die Potentialberatung in NRW oder bundesweit das INQA-Coaching an.

Für Beratungen der Geschäftsleitung verwende ich häufig die BAFA-Beratung Unternehmerisches Know-How.